Unsere Leistungen für Sie als Vermieter



Die eigene Immobilie in zuverlässigen Händen zu wissen schafft Sicherheit, einen freien Kopf und mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Unser umfassender Leistungskatalog rund um Ihr Objekt lässt keine Wünsche offen.

Wir halten Ihnen den Rücken frei!




Unsere Leistungen in Kürze


  • UMFASSENDER SERVICE
  • fester Ansprechpartner für Ihr Objekt
  • Kommunikationsmanagement
  • Administration rund um Ihre Immobilie

  • OPTIMALE VERMARKTUNG
  • professionelles Fotoshooting
  • Präsentation des Exposés im WVS-Display
  • Veröffentlichung Ihres Angebotes auf der WVS-Firmenwebsite

  • VORAUSWAHL DER MIETBEWERBUNGEN
  • Ansprache vorgemerkter Interessentinnen und Interessenten
  • Organisation und Durchführung von Besichtigungen
  • Einholung aller relevanten Unterlagen in Vorbereitung auf die Vermietung
  • Abschluss rechtlich geprüfter Mietverträge

  • LANGFRISTIGE BESTANDSPFLEGE
  • regelmäßige Objektbegehungen zur Sicherung des Werterhalts
  • Veranlassung regelmäßiger Wartungsarbeiten zur Senkung der Instandhaltungskosten
  • Koordination und Überwachung sämtlicher Servicepartner
  • kompetentes Schadensmanagement
  • Kontoführung und Zahlungskontrolle
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnungen
  • Durchführung von Mietzinsanpassungen entsprechend der gesetzlichen Rahmenbedingungen

Hier finden Sie uns:



  • BGH: Ansprüche des Mieters einer unrenoviert...
    am 9. Juli 2020 um 9:40

    Der unter anderem für das Wohnraummietrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute in zwei Verfahren entschieden, dass ein Mieter, dem eine unrenovierte Wohnung als vertragsgemäß überlassen wurde und auf den die Schönheitsreparaturen nicht […]

  • BGH: Lärmschutz bei Auswechslung des...
    am 26. Juni 2020 um 7:58

    Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Wohnungseigentümer von einem anderen Wohnungseigentümer, der in seiner Wohnung den Bodenbelag ausgetauscht hat (Fliesen statt Teppichboden), die Einhaltung der schall-schutztechnischen Mindestanforderungen nach der DIN 4109 auch dann […]

  • BGH: Zur Wirksamkeit einer Klausel zur...
    am 28. Mai 2020 um 10:38

    Der unter anderem für das Maklerrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass einem Immobilienmakler in Allgemeinen Geschäftsbedingungen grundsätzlich ein auf sechs Monate befristeter Makleralleinauftrag erteilt werden kann, der sich automatisch um […]

Unsere Leistungen für Sie als Vermieter



Die eigene Immobilie in zuverlässigen Händen zu wissen schafft Sicherheit, einen freien Kopf und mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Unser umfassender Leistungskatalog rund um Ihr Objekt lässt keine Wünsche offen.

Wir halten Ihnen den Rücken frei!

 

Unsere Leistungen in Kürze


  • UMFASSENDER SERVICE
  • fester Ansprechpartner für Ihr Objekt
  • Kommunikationsmanagement
  • Administration rund um Ihre Immobilie

  • OPTIMALE VERMARKTUNG
  • professionelles Fotoshooting
  • Präsentation des Exposés im WVS-Display
  • Veröffentlichung Ihres Angebotes auf der WVS-Firmenwebsite

  • VORAUSWAHL DER MIETBEWERBUNGEN
  • Ansprache vorgemerkter Interessentinnen und Interessenten
  • Organisation und Durchführung von Besichtigungen
  • Einholung aller relevanten Unterlagen in Vorbereitung auf die Vermietung
  • Abschluss rechtlich geprüfter Mietverträge

  • LANGFRISTIGE BESTANDSPFLEGE
  • regelmäßige Objektbegehungen zur Sicherung des Werterhalts
  • Veranlassung regelmäßiger Wartungsarbeiten zur Senkung der Instandhaltungskosten
  • Koordination und Überwachung sämtlicher Servicepartner
  • kompetentes Schadensmanagement
  • Kontoführung und Zahlungskontrolle
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnungen
  • Durchführung von Mietzinsanpassungen entsprechend der gesetzlichen Rahmenbedingungen

  • Das EuGH-Urteil zu Privacy Shield
    am 29. Juli 2020 um 8:10

    Mit dem EuGH-Urteil vom 16. Juli 2020 wurde der Beschluss der EU-Kommission zum „Privacy Shield“ als Grundlage für eine Datenverarbeitung in den USA gekippt. Das Urteil hat teils enorme Auswirkungen auf europäische Unternehmen. Im Folgenden ein Beitrag unseres […]

  • Mietrecht als Sache des Bundes
    am 21. Juli 2020 um 9:10

    Der bayrische Verfassungsgerichtshof kippte am 16. Juli das Volksbegehren „6 Jahre Mietenstopp“. Der BVI sieht mit der Begründung einen richtungsweisenden Schritt im Rechtsstreit um ein Ende des Berliner Mietendeckels: Mietrecht sei Sache des Bundes.

  • BGH: Ansprüche des Mieters einer unrenoviert...
    am 9. Juli 2020 um 9:40

    Der unter anderem für das Wohnraummietrecht zuständige VIII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute in zwei Verfahren entschieden, dass ein Mieter, dem eine unrenovierte Wohnung als vertragsgemäß überlassen wurde und auf den die Schönheitsreparaturen nicht […]

  • BGH: Lärmschutz bei Auswechslung des...
    am 26. Juni 2020 um 7:58

    Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Wohnungseigentümer von einem anderen Wohnungseigentümer, der in seiner Wohnung den Bodenbelag ausgetauscht hat (Fliesen statt Teppichboden), die Einhaltung der schall-schutztechnischen Mindestanforderungen nach der DIN 4109 auch dann […]

Hier finden Sie uns: